Digitales Marketing für

Unternehmensberater

Staatliche Beratungsförderung

Professionelle Internetpräsenz

Netzwerkaufbau und Online-Akquise

Erfolg durch Digitalisierung

Was ist digitales Marketing?

Darunter versteht man Online-Aktivitäten, die geeignet sind, bestehende und künftige Kunden dort zu erreichen, wo diese überwiegend ihre Zeit verbringen: Im Internet.

Besonders geeignet ist digitales Marketing, um online Kontakt zur richtigen Zielgruppe für die eigenen Dienstleistungen zu finden.

Die Voraussetzungen dafür sind

  • Eine professionelle Business-Webseite
  • Ein gut gepflegtes Business-Netzwerk
  • Werkzeuge zur Online-Akquise

Staatliche Förderung von Unternehmensberatungen

Als öffentlich registrierter Unternehmensberater/in reduzieren Sie die Beratungskosten für Ihre Kunden deutlich. Zu bestimmten Beratungsthemen beteiligt sich der Staat mit 50% bis 90% Zuschuss zu den Beratungskosten. Lesen Sie hier, welche Voraussetzungen dazu vorliegen müssen.

Professionelle Internetpräsenz | Ihre Business-Webseite

Neben dem optischen Erscheinungsbild Ihrer Webseite kommt es wesentlich darauf an, dass potenzielle Kunden schnell das finden, was Sie interessiert: Hochwertige Informationen, Übersichten, Antworten auf erste Fragen und Kontaktmöglichkeiten. Alles mit 1 Klick. Kaum jemand durchsucht eine Webseite systematisch.

Netzwerkaufbau und Online-Akquise für Unternehmensberater

Ein gepflegtes Business-Netzwerk ist unverzichtbar. Gerade wenn man als Unternehmensberater alleine oder in einem Kleinunternehmen arbeitet. Wesentlich ist die Qualität des Netzwerkes, nicht die Anzahl der (unbekannten) Mitglieder. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich im größten deutschen Businessnetzwerk XING professionell präsentieren. Digitale Akquise im B2B-Bereich funktioniert in nahezu jeder Branche. Unser Angebot konzentriert sich auf die Gewinnung von regional ansässigen Firmenkunden.

Experten sind gesucht!

Überall dort, wo ein hoher Individualisierungsgrad existiert, jeder Fall eigens betrachtet werden muss, wo Emotionen der Beteiligten und Betroffenen über wichtige Schritte entscheiden, wo Expertenwissen erfolgsentscheidend ist, ist der Mensch als Berater durch keine Form der künstlichen Intelligenz zu ersetzen. Unternehmensberater, die diese Nische erkennen, sind gefragt und gesucht. Die Tools für Ihren Erfolg finden Sie hier. 

FAQ

Digitales Marketing bietet eine ganze Anzahl von Möglichkeiten, zeit- und kostensparend Kundenkontakte aufzubauen.

Wir von byQuality konzentrieren uns auf Online-Marketing-Strategien, die wir selber erprobt haben und die wir zu fairen Konditionen anbieten können. Für Absolventen unserer academy zu besonderen Konditionen.

Was kostet digitales Marketing?

Digitales Marketing ist deutlich kostengünstiger und effektiver als klassische Werbung. Mit der richtigen Vorgehensweise kann der Netzwerkaufbau selber erledigt werden.  Die Steigerung der Bekanntheit funktioniert innerhalb eines guten Netzwerkes fast automatisch.

Welche Arbeiten kann/sollte man beim digitalen Marketing selber übernehmen?

Wir empfehlen, auf den/der führenden Businessplattform selber nach geeigneten Kooperationen zu suchen und online Kontakt aufzunehmen. Dazu gibt es auf unserer Academy ein webbasiertes Training.

Was ist beim Kauf von Leads wichtig?

Lassen Sie sich zusichern und überprüfen Sie: Leads dürfen ausschließlich einmal verkauft werden. Leadverkäufer aus dem Ausland sind u.U. nicht an deutsche Datenschutzgesetze und zulässige Akquisemethoden gebunden. Hier ist der Ärger vorprogrammiert. Und besonders risikant: Als Auftraggeber haften Sie gegen Datenschutzverstöße des beauftraghten Leadakquisiteurs.

Was ist bei der Suchmaschinenoptimierung zu beachten?

enWenn Sie selber Texte für Ihre Online-Präsenz erstellen, lassen Sie im Vorfeld eine Keywordanalyse durchführen. Verwenden Sie Keywords, die ausreichend oft in den Suchmaschinen geklickt werden. Achten Sie auf die richtige Anzahl von Keywords in Ihren Texten. Wir richten Ihnen gerne ein Tool auf Ihrer Webseite ein, um dies zu messen.

Welche Voraussetzung muss ein Berater/in für die staatliche Förderung erfüllen?

Berater müssen für die Registrierung als förderungswürdiger Berater zu ihren Beratungsangeboten eine anerkannte Ausbildung oder ein Studium nachweisen. Sachkundeprüfungen alleine genügen dazu nicht.

Wie lange gilt die Anerkennung als förderwürdiger Berater?

Wenn die Registrierung und Anerkennung einmal erfolgt ist, gilt sie. Weitere jährlich Nachweise über die Beraterqualifikation sind nicht mehr erforderlich.